Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 Jüngstenklasse:

Meine 1. Ausstellung fand am 10. März 2013 in Offenburg statt - ich bekam von Herrn Ludes ein "Vielversprechend" und belegte den 1. Platz!

 

Im April fuhren wir nach München - dort bedachte mich Herr Güllix ebenfalls mit einem "Vielversprechend" und ich durfte mich über den 2. Platz freuen :-)

 

 

... tja und "Last but not least", mein letzter Start bei den Jüngsten, diesmal in Salzburg, brachte mir von Herrn Watschinger ebenfalls ein

"Vielversprechend" auf dem 1. Platz ein :-)

 

 

Jugendklasse:

Mein Debüt in der Jugendklasse gab ich am 16.06.13 in Erfurt: Unsere Richterin Frau Brosch, gab mir ein "Sehr gut" und ich durfte mich auf dem 1. Platz einreihen!

 

 

 ... auf Ausstellungen fahren finden nicht nur meine Zweibeiner toll - und so fuhren wir am 07.07.13 nach Meisdorf zum Rassehund-Meeting!

Die Richterin Liz Ballington (ZA) gab mir erneut ein "Sehr gut 1" - und - ich wurde

"Bester Junghund der Rasse Landseer" :-)

 

 

Am 11.08.13 stand das Highlight des Ausstellungsjahres 2013 auf dem Programm:

Die Clubschau des VLD´s in Wittingen!

Ich durfte erneut bei den "Jugendlichen" mitmachen und unser Richter, Herr Metraux aus der Schweiz, gab mir mein erstes "Vorzüglich"auf dem 2. Platz!

Zudem bekam ich die Reserve Anwartschaft für den Deutschen Jugend-Champion VDH/VLD :-)

 

 

Nachdem das "Auf-Ausstellungen-fahren" meinen Schuster´s (und mir natürlich auch;-) richtig viel Spaß macht, fuhren wir am 22.09.13 in die Schweiz

zur Klubschau des LVS!

Unser Richter hieß diesmal Herr Künsler, der mich mit einem "Sehr gut 3" bewertete :-)

 

 

... Kinder wie die Zeit vergeht und eh man sich versieht, haben wir November und ich meinen letzten Auftritt in der Jugendklasse.

Diesmal machten wir uns auf den Weg nach Karlsruhe!

Am 09.11.13 durfte ich mich über einen 2. Platz und ein "Vorzüglich" von Herrn Machetanz freuen - zudem bekam ich die Reserve Anwartschaft für den Deutschen Jugend-Champion des VDH!

Bestimmt könnt Ihr euch vorstellen, wie stolz Frauchen und Herrchen auf mich waren :-)

 

 

 ... doch halt! Am nächsten Tag ging es nicht gleich wieder nach Hause, nein! Ich durfte noch an der internationalen Rassehundeausstellung teilnehmen :-)

Hier begutachtete uns Landseer Herr Deutscher und ich bekam ein "Sehr gut" auf dem 3. Platz!

 

 

.... sooooo, meine "Grundschulzeit" ist nun vorbei und ab dem 08.12.13 starte ich in der

Zwischenklasse!

Mein Debüt gab ich auf der IRAS in Kassel bei Frau Bundulus. Sie gab mir ein "Vorzüglich" auf dem 1. Platz und ich durfte meine 1. Anwartschaft zum

"Deutschen Champion VDH" mit nach Hause nehmen :-)

 

 

... und auch im neuen Jahr starte ich mit meinen Zweibeinern gleich voll durch:

Am 12.01.14 fand die IRAS in Nürnberg statt! Ich bekam von Dr. Urosevic aus Slowenien ein "Sehr gut" und durfte mich erneut hinter die Nummer 1 stellen :-)

 

 

... schon ein Jahr ist´s nun her das ich auf der CACIB in Offenburg mit den Ausstellungen anfing...

Was liegt da näher als auch am 16.03.2014 dort mitzumachen!

Diesmal richtete uns drei Rüden Frau Antje Sander - ich bekam ein "Sehr gut" auf dem 1. Platz :-)

 

 

... ja und weil es heißt "Berlin ist eine Reise wert!", machten wir uns auf in die Bundeshauptstadt!

Doch nicht nur Erholung stand auf dem Programm, nein: Am 29.03.14 fand die Nationale Rassehunde-Ausstellung Berlin-Brandenburg statt - hier richtete uns Landis erneut Herr Machetanz :-)

Ich wurde mit einem "Sehr gut 2" bewertet :-)

 

 

... und weiter ging es am Sonntag mit der IRAS Berlin-Brandenburg - hier gab mir Frau Schlichting ein "Vorzüglich" auf dem 1. Platz!

Zudem bekam ich meine 2. Anwartschaft zum Deutschen Champion VDH/VLD und -

ich durfte mich über mein erstes CACIB sowie dem Titel "Sieger Berlin-Brandenburg 2014" freuen :-))))

 

 

... und weiter geht´s: Unsere Reise führte uns am 08. und 09.06.14 nach Saarbrücken!

Am Sonntag (international) bewertete uns Landseer Herr Künsler :-)

Ich bekam von Ihm ein "Sehr gut" und durfte mich auf den 2. Platz stellen!

 

 

.... bereits am nächsten Tag ging es - trotz bombastischer Hitze! - weiter im Text, oder besser gesagt: Im Ring ;-)

Herr Güllix war in Saarbrücken um mich uns meine Kumpels zu richten:

Diesmal erhielt ich ein "Vorzüglich" und.... durfte mich hinter die Tafel mit der Nummer 1 stellen!

- Wie groß die Freude bei meinem Frauchen und mir war zeigt Euch das Foto, oooder?!

 

 

Am 05. und 06. Juli 2014 fuhren wir zum "Rassehunde-Meeting auf Schloss Meisdorf" in Sachsen-Anhalt!

Ich startete an diesem Wochenende das letzte Mal in der Zwischenklasse und bekam:

Sowohl von Herrn Jorgen Hindse (DK), wie auch von Frau Birthe Möller Hansen (ebenfalls aus Dänemark) ein

"Vorzüglich auf dem zweiten Platz", sowie an die beiden Tagen die Reserve Anwartschaft zum Deutschen Champion VDH/VLD :-)

 

 

 

.... auch in der Zwischenklasse vergeht die Zeit wie im Flug :-(

So "feierte" ich meinen Einstand in der

Offenen Klasse

bei der Clubausstellung des VLD´s in Wittingen!

Unsere Richterin Frau Brosch bewertete mich mit einem "Sehr gut" und ich durfte mich über den 4. Platz freuen :-)

 

 

... und damit bei mir und meinen Schuster´s keine Langeweile aufkommt, besuchten wir am 24.08.14 die CACIB in Innsbruck!

Ich zeigte mich bei Richterin Frau Kappacher von der besten Seite und wurde mit einem

"Vorzüglich" auf dem 1. Platz belohnt - zudem erhielt ich von Ihr das "CACA" -toll, oder?!

 

 

 ... und weiter ging´s in Dachau :-)

Hier fand die zweite Clubschau des VLD statt! Unsere Richterin, Frau Trauhsnig-Payer aus Österreich belohnte mich mit einem "Vorzüglich" auf dem 1. Platz!

Zudem durfte ich mich über eine weitere Anwartschaft zum Deutschen Champion VDH freuen :-)

 

 

 ... doch damit war das Jahr noch lange nicht zu Ende....

Am 09.11.2014 fuhren wir zur IRAS nach Karlsruhe!

Herr Metraux aus der Schweiz richtete uns Landseer dort.

Ich heimste ein "Sehr gut" ein und durfte mich hinter die Tafel mit der Nummer 4 stellen :-)

 

 

.... den Abschluß für´s Ausstellungsjahr 2014 machten wir diesmal in Österreich auf der Doppel CACIB in Wels!

Am 06.12.14 schaute uns Herr Piotr Krol (PL) genau an und ich bekam von ihm ein

"Vorzüglich 1" mit: Einer weiteren Anwartschaft zum Österreichischen Champion!

 

 

.... und am Sonntag den 07.12.14 machte ich meine Schuster´s noch a bisserl stolzer als sie eh schon auf mich sind *schmunzel*:

Herr De Guiliani Claudio aus Italien bedachte mich ebenfalls mit einem "Vorzüglich 1" und einem "CACA"!

So geht ein - für mich - richtig tolles und erfolgreiches Jahr zu Ende!

Aber wie heißt´s doch so schön: "Nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung!"

 

 

Auch im Jahr 2015 setzen wir unser Hobby fort und starteten am 11.01.2015 auf der CACIB in Nürnberg!

Unsere Richterin war diesmal Frau Greisler :-)

Sie bewertete mich mit einem "Vorzüglich" auf dem 2. Platz und ich erhielt von Ihr die Reserve Anwartschaft zum deutschen Champion VDH!

 

 

... und weiter geht die Reise:

Aller guten Dinge sind ja bekanntlich Drei und so fuhren wir am 15.03.2015 wieder nach....

Offenburg zur Ortenau-Schau :-)

Herr Metraux richtete uns Landseer und gab mir ein "Vorzüglich 2" -

zudem bekam ich die Reserve Anwartschaft zum deutschen Champion VDH und das Reserve CAC! 

 

 

 Am 19.04.2015 fuhren meine Schuster´s und ich nach Chemnitz zur IRAS!

Dort wartete auf uns Landseer Frau Bundulus: Von Ihr erhielt ich ein "Vorzüglich" und durfte mich auf dem 3. Platz einreihen :-)

 

 

 .... Pfingsten zuhause verbringen? Das geht ja gar nicht ;-) Wir machten uns auf nach Saarbrücken!

Am 24.05.2015 (IRAS), machte ich Bekanntschaft mit unserem Richter, Herrn Grüttner.

Ich heimste (diesmal mit Papa Schuster an der Leine *schmunzel), ein "Vorzüglich" auf dem 2 Platz ein!

Zudem wurde mit die Reserve Anwartschaft zum Deutschen Champion VDH, ausgesprochen :-)

Am 25.05.2015 (national), bekam ich von Herrn Leenen ein "Sehr gut" auf dem 4. Platz!

 

 

 Tja und damit es nicht langweilig wird und ich nicht aus der Übung komme, machten wir uns auf nach Leipzig!

Am 22.08.2015 (IRAS) ging ich erneut mit Herrchen an den Start und prompt landeten wir beide mit einem "Vorzüglich"

und der Reserve Anwartschaft zum Deutschen Champion VDH, auf dem 2. Platz :-)

Hier richtete uns Herr Schäfer.

 

 

 Am 23.08.2015 stand dann die "German Winner Show" auf dem Programm!

Unsere Richterin Frau Greisler, gab mir erneut ein "Vorzüglich", diesmal auf dem 4. Platz!